Rheintal

Der Bildsteiner Winterrundweg

Start des Rundwegs ist beim Parkplatz am Dorfplatz, der weiter durchs Farnach-Moos bis nach Oberbildstein führt. Durch den Winterwald geht es zurück ins Dorf.

Leiblachtal

Winterwanderwege am Pfänderrücken

Ein gut beschildertes Wanderwegenetz führt durch das gesamte Leiblachtal. Die präparierten Pisten ermöglichen verschiedene Routen durch die winterliche Landschaft.

Kleinwalsertal

Höhenweg von Hirschegg nach Mittelberg

Bei der Bergstation des Heuberg-Lifts in Hirschegg startet der gut präparierte Winterwanderweg, der auch im Hochwinter von der Morgensonne beschienen wird.

Walgau

Dreiklang-Panorama-Winterwanderweg

Der Winterwanderweg verbindet die Bergstation der Seilbahn Schnifis mit dem Dünser Älpele und dem Gerachhaus. Der Rückweg bietet mehrere Varianten, die auch an bewirteten Hütten vorbei führen.

Bregenzerwald

Schetteregg Rundweg

Start des Winterwanderwegs ist in der Parzelle Amagmach. Von dort geht man durch den Schluchtwald des Koppachgrabens, vorbei an verschiedenen Vorsäßen bis man wieder zum Ausgangspunkt gelangt.

Großes Walsertal

Gassner Alpe

Durch die meist tiefverschneite Winterlandschaft führt dieser Winterwanderweg von der Bushaltestelle St. Gerold Außerberg zur Gassner Alpe mit herrlichem Rundblick zur Zimba, der Roten Wand und zur Schesaplana.

Montafon

Schruns – St. Gallenkirch

Ausgangspunkt dieser Winterwanderung ist der Kirchplatz in Schruns. Ein präparierter Weg führt von Schruns nach St. Gallenkirch. Der Rückweg ist wieder zu Fuß oder mit dem Bus möglich.

Laternsertal

Winterwanderweg Laterns

Start des Weges ist beim Parkplatz am Kühboden. Von dort führt der Winterwanderweg bis zur Bergstation Gapfohl.

Tannberg

Vom Kalbelesee zum Körbersee

Start ist direkt beim Parkplatz a, Salober, von dort führt der präparierte Winterwanderweg in sonniger Lage zum meist zugefrorenen Körbersee. Wer möchte kann den See umrunden und dann auf dem selben Weg wieder retour zum Parkplatz gehen.

Brandnertal

Wiesleweg Brand

Der Winterwanderweg beginnt im Ortszentrum von Brand und führt über den Grünen Waldweg ins Wiesele bis nach Bürserberg. Zurück kann man entweder die selbe Strecke wählen oder mit dem Bus retour fahren.

Klostertal

Alfenzweg

Dieser Winterwanderweg führt entlang des Ufers der Alfenz bis zur Talstation der Sonnenkopfbahn und wieder retour nach Klösterle am Arlberg.