Walgau

Walgau – Rheintal – Bodensee: Teil 1

Der Radweg Walgau-Rheintal-Bodensee ist für Familien sehr gut geeignet, einzelne Etappen können auch mit der Bahn abgekürzt werden. Der überregionale Radweg führt vom Ausgangspunkt Bludenz entlang der Ill, vorbei an Baggerseen und Auwäldern bis nach Feldkirch.

Rheintal

Walgau – Rheintal – Bodensee: Teil 2

Vom Waldbad Feldkirch-Gisingen führt die Route auf dem Rheintal-Radwanderweg an Baggerseen vorbei zum Zollhaus Meiningen. Von dort geht es Rhein abwärts nach Hohenems, entlang des Alten Rheins nach Lustenau und über Fußach und Hard weiter zum Bodenseeufer.

Leiblachtal

Über Eichenberg nach Bregenz

Anfangs fährt man auf einer gemütlichen Höhenstraße mit Blick über den Vorderwald und das Allgäu mit wenigen kurzen Anstiegen Richtung Tröger Stüble oder zum Fesslerhof. Nun geht es über Eichenberg abwärts nach Lochau und weiter am Seeufer retour nach Bregenz.

Kleinwalsertal

Mit dem Mountainbike zur Alpe Melköde

Diese einfache Mountainbike-Tour von der Auenhütte zur Genuss-Hütte Melköde führt in das Naturjuwel Schwarzwassertal. Der wunderschön gelegene Herzsee und die GenussHütte Melköde bieten sich für eine erholsame Pause an.

Montafon

Der Ill entlang von Lorüns nach Partenen radeln

Der Ill entlang radelst du von Lorüns nach Partenen. Start ist im Ortszentrum Lorüns, vorbei an der Kapelle Venser Bild nach Vandans. Über Gantschier/Kaltenbrunnen gelangst du über Tschagguns zum Ortszentrum von Partenen.

Laternsertal

Bad Laterns über Netschelweg

Vom Landeskrankenhaus Rankweil führt ein schattiger Forstweg in gleichmäßiger, leichter Steigung nach Bad Laterns. Manchmal öffnet der Wald den Blick auf die wilde Schlucht der Frutz. Ab Bad Laterns kann man auf der Asphaltstraße nach Rankweil zurückfahren.

Tannberg

Radfahren im Lechtal

Lech bietet viele anspruchsvolle Radstrecken und Mountainbike-Touren. Wer es nicht so steil mag, lässt sich mit dem Fahrrad-Bus ins Lechtal fahren. Dort gibt es viele einfache Rundwege, die auch für Familien geeignet sind.

Bregenzerwald

Radweg Bregenzerwald Schoppernau – Doren

Der Radweg Bregenzerwald von Schoppernau bis Doren führt entlang der Bregenzerach durch Dörfer, Wiesen und Felder. Die Teilstrecke im Achtal verbindet Naturgenuss und Bewegung auf der geschichtsträchtigen ehemaligen Wälderbahn-Trasse.

Großes Walsertal

Von Buchboden zur Klesenza Alpe Sonntag-Buchboden

Diese Mountainbike-Route startet in Sonntag-Buchboden am Ufer des Lutzbaches. Von dort führt die Tour taleinwärts vorbei an der Rindereralpe zur Unteren Hutlaalpe hinein bis zur Klesenza Alpe. Retour geht es den gleichen Weg.

Brandnertal

Kleine Runde um den Loischkopf Bürserberg

Die Mountainbike-Tour startet bei der Bergstation der Einhornbahn II. Von dort führt die Tour über den Forstweg Burtscha zum Burtschasattel. Ab hier geht es nun noch ein kleines Stückchen bergauf bis zum Parpfienzsattel bevor die Abfahrt über den Alte Statt-Weg beginnt.

Klostertal

Radweg Klostertal

Diese Radroute verläuft am Talboden des Klostertals, größtenteils nahe des Flusses Alfenz. Der Radweg Klostertal beginnt in Bludenz und endet in Stuben und kann alternativ Richtung Arlberg bis Stuben oder talauswärts bis Bludenz verlängert werden.

Weiterführende Links

Radwegnetz Vorarlberg

Interaktive Vorarlberg-Rad-Karte

Wir danken unseren Partnern:

Hinweis: Erwähnungen und Verlinkungen im Blogartikel sind unbezahlte Werbung.